USB-Inventur

USB Stick

Der Stick für Ihre Klicks
Entdecken Sie das letzte unentdeckte Einsparpotenzial in Ihrem Unternehmen!

1. Schritt

Kosten erkennen

Schritt 2

Kosten analysieren

Schritt 3

Kosten senken

Schritt 4

Kosten-Kontrolle

  • Keine zusätzliche Software erforderlich
  • Keine zusätzlichen Personalkosten
  • Stick arbeitet herstellerunabhängig

Bevor man seine Kosten senken kann, muss man diese genau kennen.

Neben der Möglichkeit, eine Analyse Ihrer Bürokosten durchzuführen, haben wir noch eine zweite Möglichkeit für Sie: Den Vor-Ort-Einsatz unseres USB-Inventur-Stick.

So wie bei einer Inventur z.B. die vorhandenen Warenbestände aufgenommen werden, registriert unser Stick alle im Netzwerk befindlichen Ausgabesysteme und zählt jede auf diesen Systemen gedruckte, kopierte bzw. gefaxte Seite.

Den Zeitraum für die Bestandsaufnahme legen Sie fest. Sei es für einen Tag oder einen Monat, am Ende des Ablesezeitraumes werden Sie Ihre Ausgabekosten für die Bürosysteme genau kennen.