Nachrichtenleser

Christi Himmelfahrt und Vatertag

20.05.2020 14:33 von Karsta Göbel (Kommentare: 0)

An diesem Tag fanden mancherorts religiöse Prozessionen statt. Allerdings verloren diese Umzüge schon früh ihren religiösen Sinn, da fand man sich doch lieber zu Trinkgelagen zusammen, bei denen Frauen unerwünscht waren. Und wie man am Vatertag unschwer erkennen kann, wird an dieser Tradition bis heute feucht fröhlich festgehalten.

Folgt man den Informationen in der Presse, dann sind die Gastwirte in Dresden und Umgebung gut auf die Herrentagsausflügler vorbereitet.   

Corona sorgt für ausreichend Abstand und Hygiene.  Aber gefeiert wird trotzdem. 

Am Brückentag sind wir gerne für Sie da.

Quelle: Internet 

 

Zurück