Nachrichtenleser

5 Jahre klimaneutraler Toner

29.06.2018 13:40 von Karsta Göbel (Kommentare: 0)

Beim Druck einer A4-Seite entsteht etwa ein Gramm CO2. Das Druck- und Kopieraufkommen vieler Unternehmen bietet enormes Potenzial, die Umwelt zu entlasten und etwas für die eigene Klimabilanz zu tun. Kyocera Print Green setzt an diesem Punkt an.

Seit 5 Jahren kompensiert Kyocera Document Solutions Deutschland seinen Toner durch Klimaschutzprojekte in Afrika.

Sämtliche CO2 Emissionen, die durch Rohstoffgewinnung, Produktion, Transport, Verpackung und Verwertung des Toners entstehen, werden durch ein nach Gold Standard zertifiziertes Klimaschutzprojekt der gemeinützigen myclimate GmbH kompensiert.

Mit einem Projekt in Westen Kenias unterstützt Kyocera den Erhalt der dortigen Wäler und verringert die CO2 Emissionen.  

Quelle Kyocera

 

Zurück