Nachrichtenleser

Konica Minolta präsentiert bizhub 658e-Serie.

13.02.2018 09:12 von Karsta Göbel (Kommentare: 0)

Konica Minolta bizhub 308e, bizhub 368e, bizhub 458e, bizhub 558e, bizhub 658e  

Wodurch zeichnen sich diese Produkte aus?

- verbesserte Bildqualität - 1.200 DPI Auflösung beim Drucken, schöne und detaillierte Wiedergabe von feinen Linien, Kurven und Texten in High-Definition

- bessere Erfassung von Dokumentenformaten ->jede nicht standardmäßige Papiergröße kann problemlos über den Originaleinzug oder dem Vorlagenglas gehandhabt werden, einfache Bedienung bei undefinierten Papierformaten im täglichen Büroalltag

-Verbesserung der Mehrfacheinzugserkennung und des Papierweges mittels Mehrfacherkennungssensor

-Sichere Verarbeitung vertraulicher Informationen mittels Hardware-Chip (TPM Trusted Platform Module)

-Vielfältige WLAN-Verbindungsmöglichkeiten

-Neue interne Z-Falzeinheit mit kompakten Finisher, durch verkleinerte Z-Falzeinheit können auch im begrenzten Raum verschiedene Ausgabeformate unterstützt werden

-Verbesserte Bildqualität bei Compact PDF

-zahlreiche grüne Funktionen, einfach einstellbare Öko-Funktionen 

Quelle Konica Minolta

 

 

 

-

Zurück